Das Gasthaus U Pečené kachničky (Zur gebackenen Ente) im altböhmischen Bauernstil besitzt ein Replikat eines traditionellen Backofens, in dem täglich frisch Enten oder gegebenenfalls auch ein Eisbein oder etwas anderen nach Wahl des Gastes zubereitet wird – zum Beispiel ein leckeres Gulasch oder ein Lendenbraten. Vor dem Essen wird gern ein Krug Suppe gereicht. Nach dem Hauptgang sollten Sie sich den hausgemachten Kuchen oder Semmeln aus dem holzbeheizten Backofen nicht entgehen lassen. Zum Schluss empfehlen wir einen Lavazza-Kaffee am brennenden Kamin. Das Gasthaus kann ebenfalls für Hochzeiten, Familienfeiern, Firmenveranstaltungen oder Schulungen und Präsentationen gebucht werden.

Das Restaurant ist nur während der Wintersaison von Dezember bis April.

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page